So können Sie mitstiften!

Ob mit Zeit, Geld oder Ideen – auch Sie können bei einer Bürgerstiftung, wie wir es sind, aktiv werden.

jetzt stiften


Jetzt fördern!

Sie brauchen nur einen Förderantrag zu schreiben, anzurufen, oder zu mailen. Sprechen Sie mit uns Ihre Ideen durch.

Förderantrag

Olsberger Bürgerfrühstück

Werbegemeinschaft organisiert große Verlosung - Preise für 3000 Euro

Wer am 1. Olsberger Bürgerfrühstück am Sonntag, 28. April, teilnimmt, gewinnt gleich dreifach - erstmal einen schönen Vormittag in netter Gesellschaft, des Weiteren durch den Erlös der Veranstaltung, der in das Jugendprojekt „Du bist dabei“ der Bürgerstiftung „Wir in Olsberg“ fließt. Und die dritte Gewinn-Chance besteht in der großen Verlosungsaktion der Werbegemeinschaft Olsberg-Bigge: Als Hauptpreis winkt ein Barscheck über 1500 Euro.

Hintergrund: Für Sonntag, 28. April, lädt die Bürgerstiftung „Wir in Olsberg“ zum 1. Olsberger Bürgerfrühstück. Es findet von 10 bis 14 Uhr in der Konzerthalle statt. Der Grundgedanke: Ein Tag im Zeichen der Gemeinschaft - an ihrem Tisch finden die Gäste Kaffeegeschirr, Besteck, Trinkgläser und eine Standard-Dekoration vor. Alles Weitere liegt in der Hand der Besucher. Jeder bringt mit, was ihm schmeckt, ob Süßes oder Saures, Gesundes oder Naschereien - eben alles, was zu einem stilvollen Frühstück gehört. Die Organisatoren sind bereits gespannt, wie ideenreich die Dekorationen bei den einzelnen Gruppen sein werden. Wichtig: Wenn der mitgebrachte Vorrat an Getränken verbraucht ist, gibt es bei den Gastgebern warme und kalte Getränke zum „Nachschenken“. Ebenso stehen für die Besucher frische Brötchen an ihren Tischen bereit.

Um das 1. Olsberger Bürgerfrühstück zu unterstützen, hat die Werbegemeinschaft Olsberg-Bigge eine große Verlosungsaktion organisiert. „Es gibt Preise im Gesamtwert von 3000 Euro“, so 1. Vorsitzender Helmut Schmücker. Neben dem 1. Preis - dem Barscheck über 1500 Euro - kann sich der Gewinner des 2. Preises über einen Reisegutschein im Wert von 600 Euro freuen; der 3. Preis ist ein Hotelgutschein für die Stadt Dresden im Wert von 300 Euro. Als 4. bis 7. Preise gibt es Einkaufsgutscheine der Werbegemeinschaft Olsberg-Bigge. Gespendet wurden die Preise von sechs heimischen Geschäftsleuten - Helmut Schmücker: „Uns ist wichtig, dass es reine Spenden sind - der Erlös der Verlosungsaktion kommt dann in voller Höhe der Bürgerstiftung zugute.“

Lose verkaufen die Mitglieder der Werbegemeinschaft beim Bürgerfrühstück - ein Los kostet einen Euro. Die Gewinner werden dann direkt im Rahmen der Veranstaltung gegen 12.30 Uhr ermittelt - Helmut Schmücker: „Für sie wird das Bürgerfrühstück mit einer Riesen-Überraschung zu Ende gehen.“ Die Organisation der Verlosungsaktion versteht die Werbegemeinschaft als ihren Beitrag zum Bürgerfrühstück - Vorsitzender Schmücker: „Die Bürgerstiftung ,Wir in Olsberg‘ hat bereits wichtige Akzente gesetzt - wir wollen diese Arbeit unterstützen.“

Für das Bürgerfrühstück selbst hat die Vermietung der Tische bereits begonnen. Zur Verfügung stehen Tische für acht oder zehn Personen, die nur komplett gemietet werden können - gegen eine Spende von 40 bzw. 50 Euro (Achter- bzw. Zehnertisch). Es liege an den Besuchern selbst, die Tische zu füllen - „machen Sie bislang Fremde zu Freunden“, appelliert Elmar Reuter, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung, an die Olsberger.

Tische für das 1. Olsberger Bürgerfrühstück können Interessierte in der Olsberg-Touristik mieten. Telefonische Anmeldungen sind unter 02962/97370 möglich, das Platzkontingent ist begrenzt.

zurück zur Übersicht