So können Sie mitstiften!

Ob mit Zeit, Geld oder Ideen – auch Sie können bei einer Bürgerstiftung, wie wir es sind, aktiv werden.

jetzt stiften


Jetzt fördern!

Sie brauchen nur einen Förderantrag zu schreiben, anzurufen, oder zu mailen. Sprechen Sie mit uns Ihre Ideen durch.

Förderantrag

Weitere 224.000 Euro für Stiftungsarbeit

Warmer Geldregen" für "Wir in Olsberg"

„Warmer Geldregen" für die Bürgerstiftung „Wir in Olsberg": Sie erhält rund 224.000 Euro, um damit ihr Stiftungskapital weiter aufzustocken. Die Basler Kantonalsbank hatte der Stadt Olsberg jetzt rund 188.000 Euro aus dem Nachlass von Eugen Mix überwiesen; weitere rund 36.400 Euro sollen Ende April folgen. „Dieses Geld wird sofort an die Stiftung ,Wir in Olsberg' weitergeleitet", gab Bürgermeister Wolfgang Fischer in der jüngsten Sitzung des Stadtrates bekannt. Das Stiftungskapital erhöht sich damit auf insgesamt rund 510.000 Euro.

Der schweizerische Bankenombudsmann hatte zuvor Kontakt mit dem Rathaus aufgenommen, um diesen Teil des Nachlasses von Eugen Mix dem rechtmäßigen Erben - der Stadt Olsberg - zukommen zu lassen. Eugen August Johannes Mix wurde am 26. Oktober 1926 in Olsberg geboren und hat die Stadt Olsberg zur Universalerbin eingesetzt. Die Stadt Olsberg hat nach dem Tod von Eugen Mix im Jahr 2004 das aus dem Erbfall stammende Vermögen in eine Stiftung eingebracht. „Wir in Olsberg" - der Name dieser Stiftung beschreibt gleichzeitig ihr Programm. Denn profitieren soll die Gemeinschaft der Bürgerinnen und Bürger, die in der Stadt Olsberg leben. Gute Ideen, die bürgerschaftliches, soziales, pädagogisches oder künstlerisches Engagement für Olsberg weiterentwickeln, will die Stiftung fördern.

zurück zur Übersicht